Autoflowering Samen

Seit der Entstehung von Dinafem im Jahre 2005 haben wir eine umfassende Erfahrung im Cannabis-Anbau gewonnen. Im Laufe der Zeit interessierten wir uns für eine bis dato noch unbekannte Marihuana-Sorte: Cannabis Ruderalis. Es handelt sich um eine Sorte, die die Besonderheit aufweist, kleine Pflanzen zu produzieren, die unabhängig von der Belichtungszeit von selbst blühen.

Nur wenige zeigen Interesse an Cannabis Ruderalis, obwohl er zahlreiche Qualitäten aufweist. Seine von der Belichtungszeit unabhängige Blüte ermöglicht das Gelingen von Ernten in Gebieten der Erde, in denen ein raues Klima vorherrscht (Osteuropa, Zentralasien, Ungarn, Sibirien, Russland usw.). Gleichzeitig ist ein rascher und qualitativ guter Anbau im Freien (maximal 2 Monate) möglich. Je nach geographischem Gebiet besteht sogar die Möglichkeit, mehr als ein Mal pro Jahr zu ernten.

Darüber hinaus ist der Anbau in kleinen Innenbereichen oder im Freien auf diskrete Weise möglich. Anfänger können mit nur geringem Aufwand gute Ernten erreichen und die rasche Blüte verringert die Schimmelgefahr im Freien.

Im Laufe der Zeit haben wir ein starkes Interesse im medizinischen Bereich an Cannabis Ruderalis wahrgenommen. Es können Marihuana-Sorten mit einem THC/CBD-Verhältnis von 1:1 gewonnen werden. Dies birgt aufgrund des erhöhten CBD-Vorkommens, das sich durch die THC-Wirkung praktisch nicht ändert, ein erhebliches therapeutisches Potenzial. Es handelt sich schlichtweg um ein in unserem derzeitigen Cannabis-Universum verlorene Glied.