Blue Widow

Blue Widow

Bei der Blue Widow von Dinafem handelt es sich um eine Sativa-Indica-Hybride mit komplexen und ausgewogenen Merkmalen. Die Blue Widow entsteht aus der Kreuzung einer Blueberry mit einer White Widow. Das Ergebnis ist eine kleine/mittelhohe und kräftige Pflanze, deren Aussehen an einen Weihnachtsbaum erinnert und die reichlich kompakte, vollständig mit Harz überzogene Buds produziert.

Am Ende der Blütezeit kann sie herrliche Blautöne annehmen, wenn sie nachts unter 10 ºC sinkenden Temperaturen ausgesetzt wird. Es handelt sich um eine leicht anbaubare Pflanze, da gute Ernten ohne großen Aufwand gelingen. Die Pflanze ist feuchtigkeits- und schimmelresistent. Ihr Geschmack und ihr Aroma sind süß und fruchtig mit Noten nach süßsauren Buketts, Waldfrüchten und Kaugummi. Sie weist eine starke, entspannende Wirkung auf und ist für eine angenehme Ruhepause bestens geeignet. Die Pflanze eignet sich perfekt für den medizinischen Gebrauch, insbesondere für Menschen, die unter Anorexie oder Schlaflosigkeit leiden und zur Linderung von Muskelschmerzen und Depressionen.

Eigenschaften der Blue Widow von Dinafem

  • Geeignet für den In- und Outdooranbau
  • Feminisiert
  • 50 % Sativa/50 % Indica
  • Genetik: Blueberry x White Widow
  • Blüte Indoor: 50 ‒ 55 Tage
  • Ernte Outdoor: Ende September/Anfang Oktober
  • Ertrag Indoor: 1.100 g/Pflanze
  • Höhe Outdoor: Ca. 3 m
  • THC-Gehalt: Hoch (12 ‒ 16 %)
  • CBD-Gehalt: Mittel
Zurück Zurück