Og Kush

Og Kush

Bei der OG Kush von Dinafem handelt es sich um eine indica-dominante Hybride. Sie weist exotische aromatische und geschmackliche Eigenschaften auf. Die OG Kush entsteht aus der Kreuzung einer Lemon Thai/Pakistani mit einer Chemdawg. Das Ergebnis ist eine kleine Pflanze, deren Aussehen an einen kleinen Weihnachtsbaum erinnert und die eine reichliche Produktion an großen und kompakten Buds voller Harz mit einem süßen kalifornischen Aroma aufweist.

Es handelt sich um eine in Kalifornien sehr berühmte Varietät, für die dort übertrieben hohe Preise bezahlt werden. Sie ist für diejenigen konzipiert, die bei ihren Pflanzen einen großen aromatischen und geschmacklichen Reichtum schätzen. Ihr Aroma und ihr Geschmack sind intensiv fruchtig und süß mit deutlich wahrnehmbaren Noten nach Zitrone, exotischen Früchten, exotischen Hölzern und Dieselbrennstoff. Sie weist eine starke und entspannende, typische Indica-Wirkung auf und ist bestens geeignet, um tief zu relaxen.

Eigenschaften der OG Kush

  • Geeignet für den In- und Outdooranbau
  • Feminisiert
  • 75 % Indica/25 % Sativa
  • Genetik: Lemon Thai/Pakistani x Chemdawg
  • Blüte Indoor: 55 Tage, 12 h
  • Ernte Outdoor: Mitte Oktober
  • Ertrag Indoor: 550 g/m2
  • Ertrag Outdoor: 1.100 g/Pflanze
  • Höhe Outdoor: Ca. 3 m
  • THC-Gehalt: Sehr Hoch (bis zu 24 %)
  • CBD-Gehalt: Niedrig
Zurück Zurück