Royal Haze

Royal Haze

Bei der Royal Haze von Dinafem handelt es sich um eine sativa-dominante Hybride mit guten allgemeinen Eigenschaften. Die Royal Haze entsteht aus der Kreuzung einer Haze, einer Skunk und einer Northern Lights. Das Ergebnis ist eine schöne, mittelhohe/hohe Pflanze, deren Aussehen an einen Weihnachtsbaum erinnert. Sie produziert reichlich große und kompakte Buds, die mit einer dicken Harzschicht überzogen sind.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sind bei dieser Pflanze eine reichhaltige Zufuhr an Nährstoffen und eine gute Beleuchtung erforderlich. Es handelt sich um eine Pflanze, die sich gut an kalte und bergige Gebiete anpasst und eine hohe Schimmel- und Krankheitsresistenz aufweist. Ihr Aroma und ihr Geschmack sind intensiv mit deutlich wahrnehmbaren Noten nach Zitrone, Kiefernholz, Haze, Weihrauch und Gewürzen. Sie weist eine starke und zerebrale, stimulierende und euphorisierende Wirkung auf und eignet sich bestens, um eine angenehme Zeit mit Freunden zu verbringen.

Eigenschaften der Royal Haze

  • Geeignet für den In- und Outdooranbau
  • Feminisiert
  • 85 % Sativa/15 % Indica
  • Genetik: Haze x Skunk x Northern Light
  • Blüte Indoor: 70 ‒ 80 Tage
  • Ernte Outdoor: Ende Oktober
  • Ertrag Indoor: 450 g/m2
  • Ertrag Outdoor: 900 g/Pflanze
  • Höhe Outdoor: Ca. 4,5 m
  • THC-Gehalt: Sehr Hoch (16 – 20 %)
  • CBD-Gehalt: Niedrig
Zurück Zurück